Belegung: 
 (Plätze frei)

Refresherkurs Hygienebeauftragte/r MFA in der Arztpraxis / Zahnarztpraxis


13.06.2018 - 13.06.2018

Detaillierte Termininformationen finden Sie hier:
1 Termin(e)
832401
Div. Veranstaltungsorte in Bad Kissingen, 97688 Bad Kissingen
Veranstaltungsgebühr:
135,00
zzgl. Tagungspauschale
Tagungspasuchale:
23,80

Refresherkurs für Hygienebeauftragte in Arztpraxis / Zahnarztpraxis
Ein-Tagesveranstaltung
                        
Rechtsgrundlagen
§36 Infektionsschutzgesetz Ziffer 4.1.2.3 der TRBA 250
Biostoff-Verordnung
Gefahrstoff-Verordnung
KRINKO/RKI-Empfehlung "Infektionsprävention in der Zahnheilkunde - Anforderungen der Hygiene"

Aufbau/Update:
Die Krinko am Robert-Koch-Institut empfiehlt einen jährlichen Auffrischungs- und Vertiefungskurs.
Dieser wird von der Hygieneakademie Bad Kissingen regelmäßig angeboten.

Zielgruppe:
Dieses Seminar wendet sich an ehemalige Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Hygieneakademie Bad Kissingen oder vergleichbarer Hygienefortbildungen. Mit jährlich wechselndem Programm wird hier die Möglichkeit geboten, das eigene Wissen zu aktualisieren und zu vertiefen.
Das Seminar wendet sich auch an Praxisbetreiberinnen und -betreiber, die ein Hygienemanagement in die Praxis einführen wollen bzw. ein bestehendes aktualisieren und pflegen wollen.

Da Hygiene ein obligater Bestandteil des Qualitätsmanagements ist, dient dieser Kurs auch dazu, die Anforderungen an das ärztliche Qualitätsmanagement und der entsprechenden Personalqulifikation, die ab 2011 geprüft werden, zu erfüllen.

Zielsetzung
Die Einhaltung hygienischer Verhaltensweisen ist ein wichtiger Bestandteil der Patientenversorgung und damit der Qualitätssicherung.
Wir informieren Sie über die aktuellen rechtlichen Anforderungen sowie die hygienischen Rahmenbedingungen und verweisen auf geeigente organisatorische Maßnahmen anhand von praktischen Beispielen bzw. einer visuellen Hygienebegehung.

In diesem Seminar frischen wir Ihre bereits erworbenen Hygienekenntnisse auf. Das Thema Hygiene und die Umsetzung betrieblicher Maßnahmen und Kontrollen sind nicht statische, sondern dynamische Prozesse, die ständig weiterentwickelt werden müssen.

Programm         
  • Reinigungs-, Desinfektions- und Hygienepläne
  • Hygienerecht bzw. gesetzliche Erneuerungen
  • Erstellung einer Risikobewertung
  • Aufbereitung von Medizinprodukten
  • Visuelle Hygienebegehung
  • Hände- und Personalhygiene
  • Update über die Neuerungen in allen relevanten Bereichen der Hygiene
  • Bearbeitung aktueller Fallbeispiele der Teilnehmer/innen

Anerkennung   
Fortbildungspunkte durch die Bayerische Landesärztekammer
Freiwillige Registrierung für beruflich Pflegende (hier: beachte Hinweis unter Info!)

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung der Hygieneakademie Bad Kissingen!



Belegung: 
 (Plätze frei)

Gesundheitsakademie Bad Kissingen

Salinenstr. 4a
97688 Bad Kissingen

Tel.: 0971 69919090
Fax: 0971 699190919
info@gesundheitsakademie.de
http://gesundheitsakademie.de
Lage & Routenplaner