Belegung: 
 (Plätze frei)

Haftungsrecht in der Pflege - Nichts geschieht ohne Risiko

1-Tages Workshop für Pflegefachkräfte
29.10.2018 - 29.10.2018

Detaillierte Termininformationen finden Sie hier:
1 Termin(e)
84503
RehaKlinik "Am Kurpark", Kurhausstraße 9, 97688 Bad Kissingen
Teilnahmegebühr:
149,00
inkl. Seminarunterlagen und Mittagsimbiss

Inhalte des Themetages:

Professionell Pflegende sehen sich vor dem weitgespannten Bogen ihrer pflegerischen Arbeit zunehmend haftungsrechtlichen Fragen und gerichtlichen Verfahren ausgesetzt. Hinzu kommen der Akademisierungsprozess in dem sich die Pflegeberufe befinden sowie die Diskussion über die Neufassung des Berufsbildes insbesondere im Hinblick auf die Erweiterung von Kompetenzen. Diese Entwicklung wirft zusätzliche Rechtsfragen auf, wie  z.B. die Durchführungs-, Anordnungs- und Organisationsverantwortung für die Berufsgruppe und den Einrichtungsträgern. Aber auch Fragen der Pflegedokumentation aus haftungsrechtlicher Sicht beispielsweise oder das Thema Freiheitsentziehende Maßnahmen gilt es beantworten.

Im Seminar werden praxisrelevante haftungsrechtliche Fragestellungen anhand von Fallbeispielen aus dem Pflegealltag thematisiert und im Kontext zur aktuellen Rechtsprechung dargestellt.


Strafrecht
•    Grundlagen der strafrechtlichen Haftung
•    Aufklärungspflicht und Einwilligung des Patienten
•    Rechte des Patienten
•    Patientenverfügung/Vorsorgevollmacht/Betreuungsverfügung
•    Schweigepflicht/Datenschutz
•    Freiheitsentziehende Maßnahmen (Fixierung, Bettgitter, Ruhigstellen durch Medikamente)

Zivilrecht
•    Grundlagen der zivilrechtlichen Haftung
•    Die vertragliche und deliktische Haftung des Einrichtungsträgers
•    Die deliktische Haftung der Pflegeperson
•    Die wechselseitigen Regressansprüche von Arbeitgeber und Arbeitnehmer
•    Die Anordnungs-  und  Durchführungsverantwortung, das Organisationsverschulden
•    Möglichkeiten und Grenzen der Übertragung ärztlicher Tätigkeiten
•    Die Pflegedokumentation aus haftungsrechtlicher Sicht

Referenten:
Dr. Manfred Uffelmann, Hanau, Richter
Markus Staubach, Bad Kissingen, Pflegedienstleitung, Fachbereichsleiter Pflege-Fort- und Weiterbildung Gesundheitsakademie Bad Kissingen

Kosten:
149 € inkl. Seminarunterlagen, Teilnahmebescheinigung,
Tagungsgetränken und Mittagsimbiss.


Belegung: 
 (Plätze frei)

Gesundheitsakademie Bad Kissingen

Salinenstr. 4a
97688 Bad Kissingen

Tel.: 0971 69919090
Fax: 0971 699190919
info@gesundheitsakademie.de
http://gesundheitsakademie.de
Lage & Routenplaner